Imkerei Brandt

– Lüneburger Heide –

Bestäubung

 

Bienen und Imkerei sind als wichtiges Glied aus ökologischen und landwirtschaftlichen Prozessen nicht wegzudenken. Einer Studie deutscher und französischer Wissenschaftler zufolge hat der ökonomische Nutzen durch Bestäubungsleistung von Insekten wie Bienen im Jahr 2005 etwa 150 Milliarden Euro betragen. Das entspricht knapp einem Zehntel des Gesamtwertes der Weltnahrungsmittelproduktion.
Auch ein Teil unserer Bienen wird für die Produktion von Nahrungsmitteln jenseits vom Honig eingesetzt. Ab April werden die Völker an ihren Überwinterungsständen aufgeladen und ins „Alte Land“ bei Hamburg gefahren. Dort bestäuben sie vor allem zuerst die Kirsch- und etwas später die Apfelblüten.

 

 

 

 

 

Ohne die Bienen bliebe der Ertrag fast aus, und die Früchte wären nur von minderer Qualität und Größe. Exemplarisch ist hier zu sehen, wie die beiden Landwirtschaftszweige Obstbau und Imkerei miteinander verflochten sind.

Copyright © 2017 Honig von Imker Brandt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.